Rotgipfler Trockenbeerenauslese 2018

Weinbeschreibung:

helles Gelb, intensiver Duft nach reifen Früchten. Steinobst und Trockenbeeraromen - ein Fruchtkonzentrat.

Eine sehr feine, elegante TBA mit feiner Honignote am Gaumen und reifen Aromen mit langem Abgang.

Ein Gigant für die Ewigkeit.

Auszeichnungen:
SORTENSIEGER 2020
bester Süßwein der Thermenregion

kräftiges Goldgelb, mit feinem Honigtouch unterlegtes Marillenkonfit, kandierte Orangenzeste. feine florale Nuancen. Saftig, feine Süße, elegant, finessenreichstrukturiert, stoffige reife Steinobstanklänge, bleibt gut haften.
Ein harmonischer Süßwein mit enormen Lagerpotenzial

95 Falstaff Punkte!!!!

Sorte: Rotgipfler Trockenbeerenauslese 2018
Herkunft: Gumpoldskirchen Thermenregion
Rieden: Schwaben
Boden: Kalkbraunerde
Alter der Kulturen: 24 - 33 Jahre
Erntezeit: 17.01.2019
Zuckergradation: 32,5° KMW
Ertrag/ha: 720 l
Gärung und Ausbau: Stahltank
Alkohol: 9,5 %Vol
Restzucker: 220,2 g/l
Säure: 9,4 g/l
Staatliche Prüfnummer 12846/19
EAN Flasche 912005161241 8
EAN 6er Karton 912005161242 5

Glasempfehlung:

Süßweinglas 8-10° C oder Weißwein Universalglas

Speiseempfehlung:

Süßspeisen, Gänseleber, Blauschimmelkäse.
Ein besonderer Wein der durch die enorme Frucht Konzentration besticht.
Perfekte Balance von Zucker und Säure!