Rotgipfler Spätlese 2016

Weinbeschreibung:

Mittleres gelbgrün, in der Nase ein Honigtouch, reifer Seinobsttouch,reife Ananas und Litschi, vermittelt eine attraktive Süße

Am Gaumen kraftvoll saftige Fruchtsüße, gelber Pfirsich, Ananas und Papaya, feiner Säurebogen.

Ein Wein, der durch sein großes Potential und seine Mineralik besticht.
Fein strukturierte Säure, besonders lagerfähig.

Sorte: Rotgipfler Spätlese 2016
Herkunft: Gumpoldskirchen Thermenregion
Rieden: Oberer Badener Weg
Boden: Braunerde auf Kalkschotter
Alter der Kulturen: 44 45 Jahre
Erntezeit: 5 Oktober 2016
Zuckergradation: 255° KMW
Ertrag/ha: 3000 l
Gärung und Ausbau: Stahltank
Alkohol: 13,5 Vol
Restzucker: 31,5 g/l
Säure: 6,7 g/l
Produktion: kontrollierte und integrierte Produktion
Trinktemperatur: 8° – 10°C

Glasempfehlung:

Chardonnayglas

Speiseempfehlung:

Klassische Wiener Küche, „ Fusion´sküche“, Kurzgebratenes Fleisch mit deftiger Sauce, klassische Enten- und Gans`lgerichte, Gänseleber, Ethnoküche, Wiener Küche, Käse